Suche
  • Sabrina

GEERTOP Ultralight 3 Season Zelt

Zugestellt am 27.05.2020 sagt meine Bestellübersicht zum GEERTOP Zelt, seitdem hat es mich schon für eine Testnacht in den Weinberg und auf meine Tour ins Rothaargebirge begleitet und ich muss sagen: ich bin echt happy mit dem Zelt!


Das GEERTOP ist ein relativ günstiges Ultraleicht-Zelt, das ich mir als Ergänzung zu meinem Hauptzelt, dem MSR Hubba Hubba, gekauft habe. Das Zelt kostet unschlagbare 117€ und wiegt nur 900 Gramm. Damit hat es mich dann auch in seinen Bann gezogen.


Sinnvolle Features sind die Tür mit Mückennetz, der Vorraum, in dem mein Rucksack und Kocher locker Platz finden und ein, zwei Taschen im Innenzelt. Als Einwandzelt ist es relativ schnell aufgebaut und abgespannt, man benötigt dafür nur einen Trekkingstock.


Ich bin ziemlich begeistert vom Packmaß, bei meinem kleinen Rucksack bin ich immer von kleinen Packmaßen begeistert. Und ich bin ziemlich begeistert, dass ich noch keine größeren Probleme mit Kondenswasser im Innenraum hatte. Das ist bei Einwandzelten ja so eine Sache. Das GEERTOP hat am Kopf- und Fußende jeweils ein kleines Fenster, sodass die Luft durchziehen kann. Ich finde es sehr angenehm, dass ich aufrecht im Zelt sitzen kann und im Notfall auch im Vorzelt kochen könnte. Das war mir bei der Wahl meines Zeltes wichtig, ich will ja nicht bei Regen den ganzen Tag in einer Dackelgarage liegen.


Was ein wenig blöd ist: es fehlt eine Verstärkung im Stoff, da wo der Trekkingstock aufgestellt wird. Also da, wo die Spitze vom Stock auf den Stoff trifft (andersherum geht leider nicht). Wenn man so eine Expertin ist wie ich, die regelmäßig die Kappen von den Stöcken verlegt, kann das ein bisschen gefährlich werden (hier hilft dann der gute alte Sockentrick, aber das ist ja nicht Sinn der Sache). Außerdem finde ich die Reißverschlüsse ein wenig zu filigran und traue ihnen nicht zu, superlange zu halten.


Nochmal kurz alles, was ich gut und nicht so gut finde zusammengefasst:

Gut:

  • Preis-Leistung

  • Gewicht

  • leichter Aufbau

  • Mückennetz

  • ausreichende Belüftung

Nicht so gut:

  • zu filigrane Reißverschlüsse

  • einfacher Stoff am Trekkingstock-Ende

  • dünner Zeltboden (Groundsheet hilft)

Insgesamt finde ich, dass das GEERTOP Ultralight 3 Seasons Zelt ein echt gutes, solides Zelt für UL-Einsteiger*innen ist und empfehle es gerne weiter.

1 Ansicht